Der Name Leingang:
Woher er stammt und was er wohl bedeuten mag?


LEINZUG3Der Name Leingang ist nicht nur hier in der Südpfalz, sondern auch in den USA zahlreich vertreten. Anfragen von amerikanischen Namensvettern, deren Vorfahren hier aus dem Raum Rülzheim und Bellheim ausgewandert waren, haben mich vor Jahren dazu angeregt, diese Webseite zu gestalten, die sich mit der möglichen Herkunft und Bedeutung unseres Familiennamens beschäftigt (Bild: Schiffszug, Museum Wien).

Es ist keine wissenschaftliche Arbeit, sondern als Anregung und Diskussionsplattform über die mögliche Entstehung und Bedeutung des Namens Leingang zu verstehen.

Waren die Ersten Leingangs Leinpfadgänger, die mit Ihren Pferdegespannen oder per Muskelkraft Schiffe auf dem Leinpfad stromaufwärts zogen? Oder  Einwanderer aus dem Leininger-Land oder dem Raum Schweiz/Tirol/Österreich (Bild: Das Ennstal in der Steiermark), die nach dem Dreißigjährigen Krieg ( 1618 – 1648) die weitgehend entvölkerte Pfalz besiedelten?
Waren vielleicht Leinenweber oder verwandte Berufe  Namensgeber für den Namen Leingang?
Oder ist der Name bereits viel früher entstanden als wir denken, weil bereits 1465 im südpfälzischen Bellheim unser Familiename nachweisbar ist?

Wer vermag es zu sagen?   Ich habe hier einige Informationen und  Meinungen zu diesem Thema zusammengetragen,
wenn noch jemand weitere Anregungen oder Beitragsvorschläge zu diesem Thema hat, bitte melden! 
Kontakt: leingang@web.de


Zum Seitenanfang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s